Darwin

Am 10.08.2016 haben wir das Auto in Darwin übernommen. Platz hat es wenig, aber wir haben es wegen seiner 4×4 Qualitäten genommen.

DSCN0254_trailfinderIn Darwin haben wir mit einem Australier aus Broome geplaudert, der meinte, dass die 180 Liter Diesel ein bisschen wenig wären und wir lieber noch 20 Liter dazupacken sollten.

Sein Tipp: Kununurra und viele andere die ich mir nicht gemerkt habe…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.